Logbuch


Ansichtssachen und Anfasssachen

22
Sep

Leo 54 Wiesn


Neben dem Arbeiten darf man auch mal ausgiebig feiern. Und welche Gelegenheit wäre da besser, als das Oktoberfest? Mit der ganzen LEO54 (factum LINK und Senger l Prager LINK) ging es dann letzte Woche auf die Wiesn.

…und am Ende sind wir sogar gesund (und vollständig) wieder zurückgekommen!

Oans, zwoa, drei, gsuffa! Prost!

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
06
Sep

Die Kunst, sich gezielt zu verzetteln


Zwischen all unseren Kundenprojekten wollen wir den Blick auf die wesentlichen Fragen nicht verlieren. Warum machen wir, was wir machen, was wollen wir, und wie werden wir es erreichen? Zeit ist Luxus, und genau diesen nahmen wir uns, um unsere Ansichten zu Ansichtsache in entspannter Runde zusammenzutragen und gemeinsam zu besprechen.

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
26
Jun

Foodpunk im EInzelhandel!


WOW, so sieht erfolgreiches gutes Design aus!

Die Foodpunk Backmischungen "Vanilla Heaven" und "Bread Fit" mit unserem Verpackungsdesign gibt es nun in ausgewählten Einzelhandelsmärkten zu kaufen.

Liebe Marina vielen Dank für Dein Vertrauen. Wir freuen uns schon auf die nächsten spannenden Projekte!

  • spacer
19
Jun

Alm-Hipster for the win!


Mit unserem Bild vom Alm-Hipster haben wir beim Fedrigoni Fotowettbewerb zum Erscheinen ihrer neuen Papierkollektion "CARD NATURE & HIGHLINE" gewonnen. Der Aufwand hat sich gelohnt und wir freuen uns riesig auf unseren Preis!

  • spacer
05
Apr

Portale in der Leopoldstraße


Mitten im Besprechungsraum in der Leopoldstraße 54 öffnen sich Portale zu fremden Dimensionen und Fluten von scheußlichen Unwesen machen die Büroräume unsicher! Uns neun, mit Pizza gestärkten Ermittlern von Ansichtssache und Friends hatten sie aber kaum etwas entgegen zu setzen! Am nächsten Tag waren bereits alle Überreste der nächtlichen Gefechte beseitigt.

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
31
Mrz

Keine Zeit zum Durchatmen...


Kaum waren wir aus dem Arbeitszimmer des verrückten Professors geflohen, mussten wir gleich noch die Welt vor der drohenden Zombieapokalypse bewahren. Mit guter Teamarbeit war das alles aber kein Problem. Welt gerettet! Das kühle Bier im Biergarten danach hatten wir uns verdient!
Danke an Exit The Room LINK für den spannenden Nachmittag!

  • spacer
  • spacer
  • spacer
09
Dez

Alle Jahre wieder...


Die Ansichtssache-Weihnachtsfeier mit selbstgekochtem veganem indischem Thali, vielen unnützen Wichtelgeschenken und noch mehr Freude darüber, dass wir eine so grandiose Gemeinschaft sind.

Auf diesem Wege möchten wir Euch allen auch ein fröhliches Weihnachtsfest im Kreise Eurer Lieben und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen.

Wir sehen uns 2017
Euer Ansichtssache Team

 

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
17
Nov

Gmund – natürlich


Wie man Schönes aus Papier macht, wissen wir natürlich. Jetzt durften wir auch sehen, wie die verschiedenen Papiersorten in der Büttenpapierfabrik Gmund LINK produziert werden. Anschließend wurden die Preise für die besten Naturpapierdrucker 2016 verliehen. Mit leckerem Essen und unterhaltsamen Gesprächen ließen wir gemeinsam mit Kerstin Klein von Sylvia Lerch Material & Produktion LINK den Abend dann auskligen.

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
15
Jun

Hochzeit in Neon


Eine weitere Hochzeitseinladung, deren Designkonzept wir gemeinsam mir Sylvia Lerch Material & Produktion LINK realisieren durften. Auf haptisch wunderbarem Pure Coton konnten wir uns gestalterisch mit leuchtend schönen Neonfarben austoben und die Grundidee der sich überlappenden Elemente eindrucksvoll in Letterpress umsetzen.

  • spacer
  • spacer
  • spacer
26
Apr

Jetzt wird es lecker und gesund!


Pünktlich zur Foodpunk Galileo-Berichterstattung heute Abend (26. April 2016 19:05 Uhr -20:15 Uhr) auf Pro7 haben wir die neue Foodpunk-Homepage www.foodpunk.de LINK an den Start gebracht.
Macht Euch selbst ein Bild wie gut gesundes Essen aussehen kann.

Liebe Marina, es hat uns sehr viel Spaß gemacht Dein außergewöhnliches Ernährungskonzept mit einem „punkigen“ Corporate Design zu veredeln. Wir wünschen Dir heute Abend rauchende Server!

  • spacer
25
Apr

Einblicke in die Vergangenheit.


Für unseren Kunden Filippo D'Orto haben wir tief in seiner sizilianischen Vergangenheit gewühlt und hunderte alte Fotos eingescannt.

Was wir damit vorhaben? Lasst Euch überraschen, bald gibts mehr an dieser Stelle…

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
25
Feb

Neukunde im Food-Bereich

Il gusto siciliano.


Wir heißen Filippo D'Orto mit seinem Team als neuen Kunden herzlich willkommen, denn er hat Leckeres vor: Ein neues Fast-Good-Konzept soll noch in diesem Jahr die Münchner Gaumen verzaubern. Wir freuen uns, dass wir Ihm bei der Markteinführung mit Rat und Tat zur Seite stehen dürfen. Aus diesem Grund haben wir bereits erfolgreich mit Ihm und unserer Partneragentur Factum PR LINK einen Markenstrategie-Workshop durchgeführt. 

Nun wartet auf uns die spannende Aufgabe ein stimmiges Corporate Design inklusive Store- und Packagingkonzept zu entwickeln. Das Naming sowie die Einführungs-Kampagne stehen ebenfalls auf unserer ToDo-Liste. 


Welche traditionelle sizilianische Spezialität bald in aller Munde sein wird können wir Euch leider noch nicht verraten, aber macht Euch bereit für eine geschmackliche und visuelle „Eruzione“ Mamma Mia...

  • spacer
22
Feb

Fotoshooting in der Leo 54

Blitzlichtgewitter für unseren Kunden


Am letzten Freitag verwandelte sich die Leo 54 Kreativschmiede wieder in ein Foto- und Filmstudio: Diesmal wurde das gesamte Team von ON Management LINK von Senger l Prager LINK gefilmt und von Mark Volz fotografiert, während Veronika Mehl von factum Presse & Öffentlichkeitsarbeit GmbH LINK Interviews mit jedem einzelnen der ONs führte.

Wir freuen uns, Euch bald das neue Gesicht der on management consulting GmbH zeigen zu können.

And the beat goes ON ...

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
11
Feb

In eigener Sache

Unsere neuen Visitenkarten sind da!


Vielen Dank an Philip Schuh von Sylvia Lerch Material & Produktion LINK für die grandiose Produktion!

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
13
Dez

Frohe Weihnachten

Alle Jahre wieder...


Wer unserem Newsfeed folgt und nun den Eindruck bekommt, wir wären ja nur noch mit Backen, Kochen, Essen und Trinken beschäftigt und überhaupt nur noch am Feiern ... 


... der liegt nicht ganz verkehrt, und gerade in der Vorweihnachtszeit gibt's ja zum Glück ausreichend Anlass. Für beste Stimmung bei unserer Weihnachtsfeier sorgte aber neben ausgezeichneten Burgern und Getränken nicht zuletzt die Freude über neue spannende Projekte, die wir Euch bald vorstellen werden. Denn Design machen wir immer noch am liebsten. Ehrlich.   

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
11
Dez

Leo 54 Champagnerseminar


Champagner ist wohl die glückhafteste Inspirationsquelle (Mark Twain)


... und dank des von factum LINK organisierten Champagnerseminars mit Martin Kössler LINK erlebten wir gestern einen ganzen Abend voll wunderbarer Inspiration.
Mark Volz hat wie immer den Abend für die Nachwelt fotografisch festgehalten.

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
10
Dez

Letterpress

RoSana Weihnachtskarte


Ansichtssache veredelt die Weihnachtsgrüße des RoSana - Gesundheit im Zentrum.
Unser Design mit Letterpress auf dem wunderbaren Baumwollpapier "Pur Coton cocaine" von Sylvia Lerch Material & Produktion LINK, die uns auch mit Rat und Tat bei der Produktion zur Seite stand. (danke Philip!).
Das Ergebnis kann sich sehen und fühlen lassen!

  • spacer
03
Dez

Die Ansichtssache Stollenbäckerei


Unsere Vorliebe für feine Backwaren dürfte sich bereits herumgesprochen haben – und in der Vorweihnachtszeit laufen wir dabei regelmäßig zur Höchstform auf. In bester Wichtelmanier schufen wir in diesem Jahr in dreizehn Stunden 100 Stollen aus Mehl, Hefe, Butter, Milch, Zucker, getrockneten Früchten, Mandeln und einem guten Schuss Rum. Und da nicht nur die Gestaltung wunderbarer Grußkarten zu unseren Vorlieben zählt, wählten wir gleich das bestmögliche Packaging für das diesjährige Weihnachtsgeschenk an unsere Kunden und backten den Stollen in passenden Gläsern.

Wir wünschen guten Appetit – dass die Stollen vorzüglich schmecken, haben wir natürlich schon ausgiebig getestet.

Das Rezept wollen wir nicht für uns behalten … Viel Spaß beim Nachbacken!

Zutaten für 4 Portionen:

350 g Trockenfrüchte, (Feigen und Aprikosen)
1 Bio-Zitrone
125 g gehackte Mandeln
3 El Rum 
500 g Mehl
40 g frische Hefe
60 g Zucker (+ 1 EL)
125 g lauwarme Milch
250 g weiche Butter (+ 7 EL)
75 g gemahlene Mandeln
2 Tl Puderzucker

Zubereitung:

1. Trockenfrüchte fein hacken. Schale von der Zitrone fein abreiben und mit den Trockenfrüchten
 und den Mandeln mischen. Mit dem Saft der Zitrone und Rum mischen. Über Nacht abgedeckt durchziehen lassen. 


2. Mehl in eine große Schüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe in die Vertiefung bröseln und mit 1 El Zucker, der lauwarmen Milch und etwas Mehl vom Rand zu einem Vorteig rühren. 
60 g Zucker auf den Mehlrand streuen und die weiche Butter in Flöckchen auf dem Zucker verteilen. Die Schüssel mit einem Tuch abgedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Min. gehen lassen.

3. Zutaten in der Schüssel so lange mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten, bis sich der Teig vom Boden löst. Eingeweichte Früchte mit den Händen unterkneten. Teig weitere 30 Min. abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

4. Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. 4 Weck- oder Twist-off-Gläser (à 500 ml) gründlich mit 2 El Butter fetten und mit gemahlenen Mandeln ausstreuen.

5. Teig drei Viertel hoch in die Gläser füllen. Im heißen Ofen 
ca. 20-30 Min. backen. 5 El Butter in einem Topf zerlassen. Stollen
sofort nach dem Backen mit Butter beträufeln, mit Puderzucker bestäuben und verschließen (Weckgläser mit Gummiringen, Deckel und Klammern, Twist-off-Gläser mit Deckel). Hält sich ca. 4 Wochen.

(Quelle: http://www.essen-und-trinken.de/rezept/375689/stollen-im-glas.html)

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
28
Aug

Gewusst wie!


Die Ansichtssache Schleifenablängvorrichtung mit integrierter Falteinheit. So lassen sich die 1200 Farbbänder für die große Veranstaltung der Mahle Stiftung LINK im September im im Nu klein schneiden.

  • spacer
  • spacer
11
Aug

The heat is ON!


Zusammen mit factum LINK haben wir für unseren neuen Kunden ON Management Consulting LINK einen Kommunikations-Workshop erfolgreich durchgeführt. Nun ist es an uns, aus den gewonnen Ergebnissen ein neues Corporate Design zu entwickeln. Wir freuen uns auf diese spannende Herausforderung.

24
Jul

Hitzefrei!


Feste soll man ja bekanntlich feiern wie sie fallen! Der Sommer in Schwabing war für uns Grund genug zusammen mit factum LINK, Maximilian Hilber LINK und Senger l Prager LINK in der Kreativschmiede Leo54 den Agenturalltag dahinschmelzen zu lassen.

Die außergewöhnlichen Weine von Martin Kössler von der K&U Weinhalle LINK, das traumhafte Tapas-Buffet von Freshbury LINK und die hohen Temperaturen trugen dazu bei, dass aus unserem Sommerfest für Freunde und Familie die sprichwörtlich heißeste Party der Stadt wurde.

Vielen Dank an alle, die mit uns gefeiert haben, denn eine Party ist immer nur so gut wie ihre Gäste – es war uns wie immer ein Fest.

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
07
Jul

MODE IST ANSICHTSSACHE


Entsprechend lässt sich trefflich über Kleidung diskutieren – nicht zuletzt, wie man sie ins rechte Licht rückt. Mit großem Spaß haben wir uns der Herausforderung gestellt und konnten prompt Frank Walder LINK beim Pitch überzeugen: Für unseren neuen Kunden gestaltet Ansichtssache nun je zwei LookBooks und Hauptkataloge für die Frühling/Sommer-  und die Winter-Kollektion. Noch dürfen wir nicht viel verraten, aber immerhin mit vielen schönen Fotos einen Einblick in das Making-of des Katalogs geben.

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
16
Jun

Web-Developer gesucht

Entwicklungssache!


Als schnell wachsende Designagentur im Herzen Schwabings suchen wir eine/n ambitionierte/n Web-Developer, der sich wie wir für schöne Dinge begeistert und Spaß daran hat, unsere Ansichtssachen ins Netz zu bringen.

Solltest Du dich angesprochen fühlen, bieten wir die Chance, in Festanstellung federführend am Aufbau unseres Web-Departements mitzuwirken und langfristig eine leitende Funktion zu übernehmen. Gestalterisches Gespür, ausgeprägte Kreativität, Teamgeist, gute Eigenmotivation, Selbstverantwortung und einen hohen Qualitätsanspruch sehen wir als Voraussetzung – und selbstverständlich solltest Du technische Qualifikationen mitbringen:

  • Ein sicheres Gespür für aktuelle und zukünftige Technologien und Trends im Web-Development – insbesondere von responsiven Anwendungen
  • Sehr gute Kenntnisse in HTML (5) und CSS/SCSS/SASS
  • Sicherer Umgang mit Scripting-Sprachen und Datenbanken (PHP5, JSON, MySQL, Mongo etc.)
  • Versierte Anwendung und Implementierung von JavaScript Frameworks (insb. AngularJS, jQuery)
  • fundierte Erfahrung mit WordPress CMS, Theme- und Plugin-Entwicklung
  • Kenntnisse in der Verwaltung von Apache- und Linux-Webservern

 Das Aufgabenfeld umfasst u.a. die:

  • Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Websites und –applikationen,
  • Konzeption, Entwicklung und Implementierung neuer Web-Projekte,
  • Umsetzung von Screendesigns, sowie das
  • Testen und Optimieren von Applikationen für unterschiedliche Systeme, Devices und Browser.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und darauf, Dich kennenzulernen!

Einfach per Mail an rezeption@ansichtssache.de oder anrufen unter 089-30726101

04
Mai

Pictoplasma 2015 – Form Follows Empathy


Inspirierende Ideen und wunderbare Ansichtssachen gab's auch dieses Jahr wieder auf der Pictoplasma in Berlin. Nach vier prall gefüllten Tagen mit Ausstellungen, Workshops und Vorträgen, u.a. von TADO LINKBROSMIND LINKAkinori Oishi LINK, und dem genialen Andy Ristaino LINK sortieren wir immer noch unsere wunderbaren Eindrücke! Lasst euch von den Fotos verzaubern!

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
23
Apr

Ansichtssache Coffee-Clash


Die Agentur-Kaffeemaschine: Auch bei uns steht sie im Zentrum produktiven Schaffens, als perfekte Ausrede, mal wieder vom Schreibtisch aufzustehen und sich auf den langen Fluren der LEO54 die Beine zu vertreten. Und während dem einen erst die vierte Dosis Koffein ruhige Hände beschert, kann der andere schon nach der dritten Tasse nur noch schraffieren … Nicht verwunderlich, zeigt sich doch auch bei Wahl von Bohnensorte, Zubereitung und sonstigen Zutaten die Varianz der Geschmäcker. 
Nach ausgiebigem Test der Alternativen Siebträger-, Filter- und Pad-Maschine sind wir vorerst beim zwar betagten aber bewährten Vollautomaten geblieben; weiterhin jedoch fehlt die perfekte Konsens-Bohnensorte für Espresso, Cappuccino und Café Creme. Wer hat den ultimativen Tip für uns?
  • spacer
  • spacer
11
Mrz

Neue Gesichter bei Ansichtssache


Der März ist gekommen, die Bäume schlagen aus ... Und während einige versuchen, ihren Winterspeck wieder loszuwerden, nehmen wir nochmals tüchtig zu: Wir freuen uns riesig, Marie und Manuel nach ihrem Praktikum in Festanstellung übernommen zu haben -- und auch Michael, unser letzter Praktikant im alten Büro, erweist uns nach Abschluss seines Studiums die Ehre und stellt seine Kreativität wieder in den Dienst von Ansichtssache. Wenn das kein Grund zum Feiern ist?

  • spacer
  • spacer
  • spacer
12
Dez

Ansichtssache bei der Münchner Tafel


Es ist nicht alles Konsum und bunte Glitzerwelt, die uns im Advent umgibt – die Nachrichten aus aller Welt verdeutlichen die Notwendigkeit der Rückbesinnung auf die tatsächlichen, weihnachtlichen Werte: Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft. Dazu verbrachten wir zusammen mit factum LINK und Senger l Prager LINK einen Tag fernab der Gestaltung von Weihnachtskarten oder sonstigen Festvorbereitungen und unterstützten stattdessen tatkräftig die Münchner Tafel bei der Verteilung von Lebensmitteln an Menschen in Armut. Und einmal mehr fassen wir den Vorsatz, dies fortan öfter zu tun …

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
12
Aug

And the winner is ...


.. Marie Kreckl, herzlich willkommen im Design-Team von Ansichtssache! 

Es hatten sich so viele auf unser Praktikumsangebot gemeldet – da hätten wir gerne gleich noch mehr Plätze vergeben. Jetzt freuen wir uns aber erstmal mit Marie auf viele spannende Projekte!

  • spacer
11
Aug

SIND WIR NICHT ALLE EIN BISSCHEN HARRY HAMMER?


Oder zumindest ein wenig Nicki Nagel? Schließlich steckt in jedem von uns ein Baumeister! Und wir hatten besonderen Spaß daran, im Auftrag von MPA LINK das gesamte Kampagnendesign für diese Bildungsinitiative der Verbände der Bayerischen Bauwirtschaft zu entwerfen: Harry Hammer und Nicki Nagel besuchen bis Ende des Jahres bayerische Kindergärten, um mit den Kindern einen Tag lang zu basteln und ihnen das Handwerk näherzubringen. 

Im Gepäck führen sie Werkbank, Werkzeug und ein ganzes Baumeister-Paket mit von Ansichtssache gestalteten Materialien – Flyer, Poster, Urkunden, Handschuhe, Buttons, Aufkleber, Gesellenpass, Bauhelme, Banner, Fahnen und ein Hardcover-Handbuch. Klar, dass auch die Kleidung der beiden Figuren, die Beklebung ihrer Autos und das Screendesign der Website aus unserer Feder stammt …
Mehr zu dieser schönen Aktion und aktuelle Baumeister-Termine sind zu finden unter www.baumeister-gesucht.de
Weitere INFOS ZU DIESEM PROJEKT
  • spacer
05
Aug

NICHT VON DIESER WELT


Wir tragen den Fußball in neue Sphären. Während sich Deutschland noch vom WM-Rausch erholt, die Bundesliga Sommerpause feiert oder in Übersee neue Märkte erschließt, entwickelt Ansichtssache das indivisuelle Design für ein Fußballuniversum der nächsten Generation

Klingt spannend? Ist es auch. Und deshalb können wir Euch das Konzept nur scheibchenweise präsentieren … stay tuned!

  • spacer
30
Jul

Weltethos


Angesichts aktueller Entwicklungen sollte man alles tun, um interkulturelle und interreligiöse Bildung, Forschung und Begegnung voranzutreiben.

Wir freuen uns daher, der Stiftung Weltethos www.weltethos.org einen neuen Rahmen für ihren Onlineauftritt zu geben – unsere Kollegen von factum Presse & Öffentlichkeitsarbeit GmbH / LINK haben die Inhalte frisch aufbereitet.

Weltethos Jahresbericht

  • spacer
12
Jun

URLAUBSTIP EPURI PURE ENERGY


Die von uns gestaltete Energy-Drink Familie hat Nachwuchs bekommen: PURE ist nun auch im Caveman-Design erhältlich – zunächst in Kroatien, Polen, Ungarn und Österreich. Wer diese Länder im Sommer bereist, sollte sich auch im Urlaub einen Schluck Ansichtssache gönnen!

Cheers

www.epuri-energy.com / LINK

  • spacer
06
Jun

DEIN RAUM ZUR FREIEN GESTALTUNG


Wir suchen Menschen, die zu uns passen. In eine feine Designschmiede, in der viel gearbeitet, viel gelacht und mit Leidenschaft Schönes erschaffen wird. Exzellente Referenzen? Sind kein Hindernis, aber auch kein Muss. Engagement und Kreativität? Sind ein Muss, und bestimmt kein Hindernis, um bei uns eine glückliche Zeit zu verbringen.

Du hast Dein Studium abgeschlossen oder das Ende schon vor Augen? Und suchst nun einen Praktikumsplatz für sechs oder besser noch neun Monate, in denen Du Deine brillanten Kenntnisse in Photoshop, Illustrator und Indesign anwenden und weiter vertiefen möchtest? Du möchtest nicht nur ausführen, sondern mitdenken, eigene Ideen entwickeln und gestalten – und das ganze mitten in Schwabing? Dann schick uns Deine Bewerbung!

14
Mai

Wachstum ist, wenn der Lieblingspulli nicht mehr passt.


Nach 8 wunderbaren Jahren und zahlreichen tollen Projekten waren wir unserem liebgewonnenen Hinterhofbüro entwachsen – schade, irgendwie, aber auch höchste Zeit für den Umzug in die passende Kragenweite:

Seit Anfang Mai bewohnen wir nun gemeinsam mit Factum PR / LINK und weiteren Partnern unseres Netzwerks eine geräumige Altbauetage mitten in Schwabing. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der neuen KREATIVSCHMIEDE LEO54!

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
04
Mrz

Was man empfindet können Torte oft nicht sagen ...


... und das großartige Abschiedsessen macht es auch nicht einfacher unseren Superpraktikanten Michael Robl gehen zu lassen. 

Wir wünschen Dir, ohne noch viel Worte zu verlieren, viel Erfolg bei Deinem Studium – und komm uns bitte oft besuchen! 

Lieber Manuel Schenk, wir freuen uns, dass Du als neuer Praktikant in diese Fussstapfen treten willst – auf eine tolle gemeinsame Zeit und viele spannende Projekte, herzlich willkommen bei Ansichtssache!

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
29
Jan

Hochzeitseinladung

JA, ICH WILL!


Und klar, wer würde nicht wollen, wenn man endlich mal die Gelegenheit bekommt, ein richtig schönes Rundum-Design für eine Hochzeit zu gestalten – sogar mit Letterpress!

Zwei Menschen, drei Farben und die eindrucksvolle Gestaltung der Geschichte dahinter: Steffi und Stefan gehen beim Layout ihrer Hochzeitskarte ungewöhnliche Wege. Das mit dreifarbigem Letterpress auf Pure Coton Papier umgesetzte Motiv erzählt ihre Story vom ersten Kennenlernen bis zum Bund der Ehe. 

Es hat uns außerordentlich viel Spaß bereitet, die mutige Idee der Brautleute in ein Konzept zu gießen, zu  illustrieren und auf Einladungs-, Dankes- und Menükarte sowie Liederheft umzusetzen. Die hochwertige Produktion wurde perfekt durch Sylvia Lerch Material & Produktion / LINK realisiert – herausgekommen ist ein kleines Schmuckstück, das sich wohltuend vom sahnesteifen Hochzeitseinerlei abhebt und nicht nur Steffi und Stefan noch lange Freude bereiten wird.

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
14
Jan

HORIZONT

Cover der Woche


Das von Ansichtssache gestaltete Cover der Januarausgabe der Novum ist "Cover der Woche" des Horizont-Magazins. Wir freuen uns!

"Novum"

Die neue Ausgabe Magazins für Grafikdesign "Novum" kommt ebenfalls mit einem auf den ersten Blick rätselhaften Motiv daher. Man muss schon zwei Mal hinschauen, um in den Bild einen offenen Mund samt Zunge und Mausezahn zu erkennen. Und ein Cover, das einen zweiten Blick erfordert, ist sicher nicht das schlechteste.

Link

  • spacer
01
Jan

Wir sind heiss!

Gutes neues Jahr 2014


Wir wünschen allen ein aufregendes, gesundes, fröhliches, glückliches, erfolgreiches und zufriedenes neues Jahr! Wir brennen schon darauf, uns auf die kommenden Design-Herausforderungen zu stürzen!

  • spacer
17
Dez

Jingle Bells

Ansichtssache Weihnachtsküche


Nach alter Gewohnheit zaubern wir auch dieses Jahr wieder ein leckeres Weihnachtsgeschenk für unsere Kunden.

Ob Print-, Web- oder Packaging Design – unsere klassischen Werkzeuge sind Maus, Tastatur und Zeichenbrett. Zu unserem Glück dürfen wir für Ansichtssache-Projekte auch immer wieder zu Schere, Cutter oder Leim greifen und nach Herzenslust basteln; doch wenn die Tage kürzer werden, greift eine besondere Vorfreude um sich: Denn jedes Jahr entstehen in der Vorweihnachtszeit mit viel Liebe und noch mehr Spaß ganz besondere Geschenke in der Agenturküche. Selbstgemachtes ist doch immer noch am schönsten – und getreu dieser Weisheit verschenken wir heuer mal was Eingemachtes. 

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
16
Dez

Produktion

Druckbegleitung Ansichtssache CI


Endlich. Das neue Design von Ansichtssache wird auf's Papier gebracht

Wie jedes erstklassige Designkonzept stoppt auch die neue Ansichtssache nicht bei der Reinzeichnung – erst die Auswahl stimmigen Papiers, der passenden Druck- und Veredelungsmethode und reibungslose Produktion lassen das Gesamtkonzept nachhaltig überzeugen. Ansichtssache will visuell und haptisch überzeugen – unser Design will befühlt werden.

Zusammen mit Philip Schuh von der Produktionsagentur Sylvia Lerch / Link und der Druckerei Rehmbrand / Link konnten wir in höchst-professioneller Abstimmung alle unsere Sonderwünsche zur Zufriedenheit aller durchführen. Wir danken allen Beteiligten!

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
07
Dez

Fundstücke

Das kreativste Schaufenster ever


Bei einem Kurztripp nach London ist uns während intensiven Christmas-Shopping diese extrakreative Schaufenster-Dekoration ins Auge gefallen.

Die Designer des Kaufhauses John Lewis / Link haben hier eine beeindruckende Tierwelt aus einzelnen Produktgruppen erschaffen. Wir sind fasziniert. Respekt.

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
30
Okt

Funtime

NOVUM-WACOM KEGELN


Gutes Netzwerken gehört selbstverständlich zu unseren Grundfähigkeiten, doch selten macht es so viel Spaß wie bei den vom Magazin novum | world of graphic design / Link organisierten Zusammenkünften.

Unter einem stets neuen Motto kommen verschiedene Akteure der Gestaltungszunft zusammen; zuletzt kegelten wir mit der Firma Wacom / Link um die Wette.

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
02
Mai

Ausstellung

CANDYLAND IN ROSENHEIM


Die total schräg-schrillen Street-Art-Kühe machten auf ihrer Galerie-Tour Station beim Ansichtssache-Kunden RoSana / Link

Dreidimensional und abgedreht, mit Äpfeln bewaffnet und breitem Grinsen, zwischen Alpen-Pop, Comicfigur und Kunst zaubern Rufus, Suzie & Co. den Betrachtern ein ums andere Lächeln auf die Lippen. Florian Scharingers Gestaltungsprojekt von unter dem Motto Raus aus der Tristesse, rein ins Candyland! bietet die buntesten Plastiken nördlich der Alpen und beweist an verschiedenen Ausstellungsorten regelmäßig, dass Kühe nicht immer lila sein müssen.

FB.COM/FLORIANSCHARINGERCANDYLAND

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
20
Mrz

Ein Kessel voller Buntes

Ansichtssache besucht iMEX


Ansichtssache vor Ort: Neben ausführlichen Gesprächen mit der Unternehmensführung und Mitarbeitern in Maastricht besuchten wir auch die Produktionshallen, um uns von der Arbeit an der Farbe inspirieren zu lassen.

In Maastricht wird richtig Hand an die Farbe gelegt: Die Herstellung im Extrusionsverfahren an sich ist schon ein faszinierender Prozess, doch die einzelnen Arbeitsschritte en detail zu sehen und dabei ringsum von Farbe umgeben zu sein - vom Pigment bis zum Container - vermittelte uns ein spannendes Bild der Produktion. Und während das Design der Branche sonst eher von sauberer bis klinisch steriler Bildsprache geprägt ist, wollten wir eben diese Wirklichkeit der Farbherstellung abbilden: Die Farben als Herz und Seele des Unternehmens, sowie die Mitarbeiter, die sie herstellen.

  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer
  • spacer

Kontaktier uns

Ruf uns an

+49 89 30726100

Besuch uns

Leopoldstraße 54 nav-trenner80802 München

Finde uns

Impressum / AGB